RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 37 TagenGlitzernde Goldeffekte einfach drucken

Auf Menschen übt Gold eine nahezu magische Anziehungskraft aus. Kein anderes Edelmetall ist so mit Mythen und Erzählungen belegt wie echtes Gold. So ist es kein Wunder, dass Gold auch in der Printkommunikation eine besondere Rolle spielt.

Aber: die Produktion von echtem Glitzergold ist nicht günstig. Gedruckte Goldtöne in Pantonefarben sind, gemessen am Original, eher matt und stumpf. Heißfolienprägungen sind optisch sehr nahe am echten Material aber aufwändig in der Herstellung. Die Kosten für das Prägewerkzeug und einen separaten Arbeitsgang sind, gemessen an einem einfachen Druck, relativ hoch.

Funkelndes Gold drucken

So zumindest war die Situation bis vor einigen Monaten.

Dann „erfand“ die Firma Kodak eine Digitaldruckfarbe (ultrafeiner Toner), die nach dem Druck wirklich ausgesprochen elegant glitzerte und schimmerte. Und das auch auf ungestrichenen Papieren!

Filigrane Elemente in Gold ohne Heissfolienprägung

Zudem ist die Anwendung denkbar einfach, da die Farbe im gleichen Druckdurchgang wie die übrigen (Prozess-)farben aufgetragen wird. Kein weiterer Arbeitsgang ist notwendig. Und so ist es kein Wunder, dass sich die goldene Druckfarbe bei unseren Kunden sehr großer Beliebtheit erfreut und immer häufiger eingesetzt wird.

Klappkarten in Glitzergold

Sie sind noch nicht überzeugt? Dann fordern Sie Ihr kostenloses Muster an. Einfach im Kommentarfeld „Bitte ein kostenloses Muster des Golddrucks“ eintragen. Ihr Muster geht sofort auf die Reise.


Weitere Artikel zum Thema

Vor 364 Tagen

Glitzernde Karten mit ...

Nicht zufällig fühlt man sich bei dem Design und der Stanzung in den orient versetzt. Das Gold schimmernde ...

mehr

Vor 539 Tagen

Heavy Metal: 1,5 mm st ...

Dieses Stück Schwermetall bekommt man in Europa ausgesprochen selten zu Gesicht. Nach unserem Kenntnisstand sogar nur genau ein ...

mehr

Vor 541 Tagen

Neu: Ein Lack, der jed ...

Schon seit einigen Jahren setzen wir neben dem deckenden Weiß auch ein metallisches Gold als Sonderfarbe ein. Und ...

mehr

Keine Kommentare