RSS

Facebook

Twitter

XING

Sandwich Visitenkarte mit Echtholzfurnier

Kundenfrage: Ich hätte gerne eine Visitenkarte, die auf einer Seite aus echtem Holz besteht und auf der anderen Seite aus hochweißem Karton. Die Karte soll beidseitig bedruckt werden. Geht das? Unsere Antwort: Ja, geht :-).

Dazu nehme man Echtholzfurnier und bedrucke es im digitalen Siebdruck. Für die andere Seite einen ungestrichenen, hochwertigen Karton in 300g, der im Digitaldruck bedruckt wird. Dann kaschiere man die beiden Bogen gegeneinander (mit ordentlich angewärmtem Knochenleim). Et voilà, schon hat man eine außergewöhnliche Karte, die nach Holz riecht und sich auch wie Holz anfasst.

Mit diesem Verfahren können wir beliebige Druckprodukte in Wunschgröße herstellen und bei Bedarf auch konturschneiden. Es stehen verschiedene Hölzer von hell bis dunkel mit unterschiedlichen Maserungen zur Verfügung. Schildern Sie uns Ihre Idee – wir finden die passende Lösung. Von den Hölzern haben wir ubrigens kleine Muster vorrätig, die wir Ihnen kostenlos zusenden :-).

750-visitenkarte-kaschiert-85x55-4916-1

Angebot anfordern

 

Weitere Artikel zum Thema

Gibt es ein Papier, dass sich wie Stoff ...

🕒  vor 29 Tagen

Klare Antwort: Ja, gibt es. Das Material nennt sich Gmund Mohair und wird in der gleichnamigen Papiermanufaktur am Tegernsee produziert. Mohair wird in verschiedenen Ausführungen …

mehr lesen

Digitaler Siebdruck in weiß und
vollfarbig auf Holzfurnier oder Echtholz

🕒  vor 412 Tagen

Seit vielen Jahren erfreut sich dieses Material bei unseren Kunden ungebrochener Beliebtheit. Und trotzt erfolgreich allen Moden und Trends. Unser echtes Holzfurnier hat es faustdick …

mehr lesen

Klein & fein: Empfehlungskarten aus ...

🕒  vor 617 Tagen

Immer wenn wir gefragt werden (und nicht nur dann), betonen wir die Wichtigkeit von Haptik und emotionalen Materialien in der modernen Kommunikation. Viele Menschen sind …

mehr lesen

Keine Kommentare

Copyright © 2018 Colour Connection | Webdesign