RSS

Facebook

Twitter

XING

Weiterverarbeitung

Ok, da kommen die einzelnen Papierbogen aus dem Digitaldrucksystem. Und jetzt? Fast keiner unserer Kunden will einen Pack einzelne Blätter geschickt bekommen ;-). Und so geht es hier darum, wie aus einzelnen Papierbogen letztendlich Druckprodukte werden. Durch schneiden, rillen, falzen, kleben, stanzen, kaschieren, cellophanieren etc. Wir zeigen an dieser Stelle Methoden und Möglichkeiten der Weiterverarbeitung, die über das übliche hinausgehen. Ein vierseitiger Beschnitt einer Visitenkarte will zwar auch gekonnt sein, ist aber nicht besonders „sexy”.

Weitere

Fällt auf: Softcoverbuch mit Durchblick

🕒  vor 131 Tagen

Es kann so einfach sein :-). Immer häufiger greifen unsere Kunden in unsere Trickkiste, um Druckprodukten mit kleinen aber wirkungsvollen Details zusätzliche Emotionen zu verleihen. …

mehr lesen

Schlanke Eleganz: Verdeckte ...

🕒  vor 133 Tagen

Immer mal wieder fragen uns Kunden, wie sie, am besten mit überschaubarem Aufwand, aus der Masse der Standard-Druckprodukte herausstechen können. Und eine unserer am häufigsten …

mehr lesen

So werten Sie geheftete Broschüren auf – ...

🕒  vor 145 Tagen

Welches ist die mit Abstand am häufigsten gewählte Bindeart bei Broschüren und Booklets? Richtig: Die Rückenheftung, auch Klammerheftung oder Rückenstichheftung genannt. Auch Drahtheftung kommt als …

mehr lesen

Eine besondere Einladung, die auffällt

🕒  vor 147 Tagen

Solche emotionalen Schmuckstücke eignen sich nicht nur für Hochzeitseinladungen sondern auch immer dann, wenn die Zielgruppe passt und Sie sich wohltuend von der Masse abheben …

mehr lesen

Copyright © 2018 Colour Connection | Webdesign