RSS

Facebook

Twitter

XING

Feine Reliefprägung für eine Visitenkarte

Es kann so einfach sein: Feine Effekte mit Stil sind häufig die bessere Wahl, wenn es darum geht, hochwertige Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben. Auf der unten abgebildeten Visitenkarte wurde die Philosophie von „weniger ist mehr” perfekt in Szene gesetzt.

Ein einfacher 4c-Druck auf einem sehr guten, hochweißen Feinpapier plus eine filigrane und feine Blindprägung stehen für ein tolles Endprodukt mit sensationeller Optik und Haptik. Wir haben noch einige Muster im Archiv, die wir gerne kostenlos versenden.

Preisbeispiel: Visitenkarte, 85 x 54 mm, 400g Feinkarton hochweiß, 4/4-farbig, Blindprägung. Bei 250/1.000 Exemplaren EUR 395/493 zzgl. MwSt. und Versand – ab produktionsreifen PDF-Daten.

Angebot anfordern

Weitere Artikel zum Thema

Feine Haptik:
Visitenkarte mit filigraner Blindprägung

🕒  vor 42 Tagen

Das Max-Planck-Institut für europäische Rechtsgeschichte lässt bei uns, neben anderen Druckprodukten, auch die Visitenkarten für die Mitarbeiter des Instituts herstellen. Die Karten selber sind eher …

mehr lesen

Klassisch: Elegante Einladungskarte mit ...

🕒  vor 264 Tagen

Im Gegensatz zu einer Folienprägung ist bei einer Blindprägung keine Farbe im Spiel. Das Motiv wirkt lediglich durch das feine Licht- und Schattenspiel der unterschiedlich …

mehr lesen

Feine Veredlung mit Relieflack –
perfekt gemacht und günstig dazu

🕒  vor 278 Tagen

Ich kann nicht oft genug betonen, dass der digitale Relieflack, den wir anbieten, eine ganz wunderbare Veredlungsmöglichkeit ist. Und genau so oft erkläre ich unseren …

mehr lesen

Keine Kommentare

Copyright © 2019 Colour Connection | Webdesign