Broschüren und Booklets

Broschüren und Booklets sind leicht zu realisierende und schnell zu druckende Werbeträger für umfassende Informationen aus Ihrem Unternehmen, zu einer bestimmten Dienstleistung oder einem bestimmten Produkt. Ihre Einsatzgebiete sind zahlreich und vielfältig: Von der Festschrift zum Firmenjubiläum über Mitarbeiter- und Kundenmagazine bis zu detaillierten technischen Produktbeschreibungen ist so gut wie jedes Produkt denkbar. Dabei gibt es zahllose Möglichkeiten, wie wir Ihre Broschüre oder Ihr Booklet zu einem kleinen Meisterwerk machen, das sich auf jedem Schreibtisch und in jedem Bücherregal perfekt präsentiert.

Individuelles angebot anfordern!IM SHOP BESTELLEN

Drucken Sie Broschüren und Booklets in Top-Qualität

In unserer Druckerei in Frankfurt produzieren wir für Sie sowohl im Digitaldruck als auch im digitalen Offsetdruck Standard- sowie alle erdenklichen Sonderformate und Spezialitäten mit feinster Buchbinder-Weiterverarbeitung. Angefangen beim achtseitigen Prospekt über die 600-seitige Wire-O-Broschüre bis hin zum klebegebundenen Buch können wir bei uns im Haus jedes Projekt von Anfang bis Ende begleiten und realisieren.

Alle Druckprodukte können Sie bei uns in Farbe wie auch einfarbig schwarz bestellen. Umschläge, Veredelungen und weitere Zusatzoptionen setzen wir ebenfalls für Sie um. Damit Sie auch garantiert Ihr Wunschprodukt erhalten, bieten wir Ihnen ausführliche Informationen über Heft- und Bindemethoden sowie Accessoires und Sonderausstattungen.
Unsere außergewöhnliche Materialvielfalt gibt Ihnen zudem zahlreiche Möglichkeiten, sich kreativ auszuleben. Mehr als 40 verschiedene Bedruckstoffe stehen Ihnen dazu auch online zur Verfügung. Und das in zahlreichen Grammaturen.

Bindung macht den Meister

Auf Printweb.de finden Sie eine große Auswahl an möglichen Bindungen für Ihre Broschüren und Booklets. Von einfachen und effizienten Klebebindungen bis zu besonderen Ausführungen mit Schrauben oder freiem Rücken können wir jede Broschur realisieren.
 

Ein ganz besonderes Produkt: Die halbverdeckte Schraubenbindung ist ausgesprochen selten und in Kombination mit schönen Papieren eine echte Augenweide. Im geschlossenen Zustand sieht die Broschüre wie eine normale Klebebindung aus. Erst beim Öffnen des Titels kommen die Schrauben in den Blick und sorgen für einen garantierten Aha-Effekt.

Eine weitere besondere Bindevariante ist die Fälzelbindung. Sie eignet sich am besten für ungestrichene Papiere, die nicht schwerer als 120 Gramm sind. Wenn die Blätter ein stärkeres Gewicht haben, leidet entweder die Haltbarkeit oder die Booklets lassen sich nicht mehr komplett plan aufschlagen. Das gilt nur für den Innenteil. Bei den Umschlagseiten können Sie ruhig in die Vollen gehen: Starke Kartons bis hin zu 1,5 Millimeter starker Pappe werden zuverlässig gehalten und betonen nochmals die Individualität Ihres Produktes.

Eine schicke und ungewöhnliche Alternative stellt die Gummibandbindung dar. Die einzelnen Bogen der Broschüren werden mit einem farbigen Gummiband zusammengehalten, das genau auf die passende Größe abgestimmt ist. Neben der auffälligen Optik haben diese Broschüren den Vorteil, dass sich einzelne Bogen ganz einfach austauschen lassen. Ideal beispielsweise für Preislisten, Produktübersichten aber auch für Notizhefte. Sie können zwischen 20 Farben für das Gummiband sowie silbernen, messingfarbenen und schwarzen Verschlussklemmen wählen.

Die Klammerheftung ist eine der verbreitetsten Bindevarianten und eignet sich bestens für Druckprodukte mit einer mittleren Seitenzahl. Sowohl bei Hausarbeiten und Abizeitungen als auch bei Magazinen und Zeitschriften findet sie Verwendung. Zwei dünne Metallklammern am Rücken halten die Seiten zusammen und geben der Broschüre zusätzliche Stabilität. Ausgestattet mit einem stärkeren Umschlag haben Sie noch lange Freude an Ihrem Werk.

Die Schweizer Broschur ist die Königin unter den Bindungen. Elegant und edel hat sie den Vorteil, dass Buchrücken und Umschlag nicht fest miteinander verbunden sind. Die Seiten sind separat gebunden und mit einem farbigen Fälzelband entlang des Rückens verklebt. Die Herstellung ist unkompliziert und die Mehrkosten gegenüber einer herkömmlichen Klebebindung halten sich im Rahmen. Möglich sind ausklappbare Außenseiten für den Umschlag oder auch vollwertige Hardcover.

Broschüren mit Wire-O-Bindung sind sehr gut geeignet für eine intensive Nutzung. Alle Seiten schlagen plan auf und reißen auch bei häufiger Benutzung nicht aus. Insbesondere beim Einsatz als Trainings- und Seminarunterlage hat es sich bewährt, dass diese Broschüren ganz waagerecht aufgeschlagen werden können und auch nicht wieder von selbst zuschlagen.

Eine Steifbroschur ist eine eher exotische aber ausgesprochen schicke Bindung, die nicht jede Druckerei realisieren kann. Als Buchrücken dient ein farbiges Fälzelband, das den Seiten Halt gibt und im Verbund mit den Buchdeckeln für die nötige Stabilität sorgt.

Brauchen Sie weitere Tipps und Informationen?

Wenn Sie noch Fragen haben oder sich gerne mit unseren Projektmanagern über die Realisierbarkeit Ihrer Idee austauschen möchten, zögern Sie nicht und nehmen noch heute Kontakt zu uns auf. Sie erreichen uns telefonisch unter 069-9443730 oder via info@printweb.de. Sie können auch gerne direkt bei uns in Frankfurt vorbeikommen. Wir freuen uns auf Sie und Ihr Projekt!

Individuelles angebot anfordern!IM SHOP BESTELLEN