RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 1103 TagenGestanzt und unisex: Agenturvisitenkarten mit geecktem Charme

Gestanzte Materialien fühlen sich immer gut an und erzeugen ein wahres haptisches Erlebnis! Gerade dann, wenn das grafische Design reduziert auftreten soll, lässt sich für den besonderen Charme durch ausgewählte Materialen und Veredelungen erstastbare Highlights erreichen. Die neuen Visitenkarten der Agentur hinter den Kreativportalen PSD-Tutorials.de und TutKit.com folgen exakt diesem minimalistischen Prinzip, zeigen sich ohne Mitarbeiteridentität – quasi unisex, halten jedoch eine bemerkenswerte Überraschung bereit.

So kommen auf den mit 85mm x 55mm-Kärtchen zwei unterschiedliche Materialien zum Einsatz: Die Vorderseite wurde auf 300g festem PlanoJet bedruckt, während auf der Rückseite das knackig rote 240g Gmund Colors Matt 92 für Augenschmaus sorgt. Das ausgestanzte Logo-Quadrat der Agentur 4eck Media bildet jedoch den wahren Star, wodurch das identitätsstiftende Lachsrot schon auf den ersten Blick sichtbar und natürlich auch fühlbar wird! Gut gemacht.

visitenkarte-4eckmedia

visitenkarte-4eckmedia_2

Merken

Merken


Weitere Artikel zum Thema

Vor 95 Tagen

Attraktive Visitenkart ...

Wie sagt man so schön: „Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck.“ Und das gilt natürlich ...

mehr

Vor 186 Tagen

Visitenkarten kaschier ...

Bei allen Druckprodukten geht der Trend ganz klar zu den haptischen Naturpapieren mit offenporiger Oberfläche. Und: Es darf ...

mehr

Vor 195 Tagen

Reliefdruck: Haptische ...

Reliefdruck ist eigentlich eine eher aufwändige Technik. Deshalb wird er nicht bei kleinen Auflagen eingesetzt. Ganz anders verhält ...

mehr

Keine Kommentare