RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 4162 TagenDigitaldruck auf offene Wellpappe

Neben den beidseitig kaschierten Wellpappen in unterschiedlichsten Wellenmassen werden im Handel auch einige Designerqualitäten angeboten. Darunter durchgefärbte, einseitig offene 3-D-Wellpappen. Mit dem entsprechenden Motiv lassen sich daraus im digitalen Siebdruck hochattraktive Einladungskarten und Deckblätter für Folder und Broschüren produzieren.

wellpappe-schwarz-small

Wie bei uns häufiger zu sehen, ist bei dem oben zu sehenden Muster eine schwarze, offene Wellpappe zunächst weiß vorgedruckt und anschließend hellblau übergedruckt worden. Die Wellen gibt es ab 1 Exemplar im Bogenformat 50 x 70 cm. Neben schwarz gibt es auch weiß, gelb, naturbraun, rubinrot, dunkelblau, californiablau und dunkelgrün.

wellpappe-farbspektrum1


Weitere Artikel zum Thema

Vor 305 Tagen

Gmund Bee! digital bed ...

Seit Jahren erfreut sich das Gmund Bee! vom Tegernseer einer ungebrochenen Beliebtheit. Die elegante Bienenwabenprägung ist zeitlos schön ...

mehr

Vor 307 Tagen

Reliefdruck: Haptische ...

Reliefdruck ist eigentlich eine eher aufwändige Technik. Deshalb wird er nicht bei kleinen Auflagen eingesetzt. Ganz anders verhält ...

mehr

Vor 319 Tagen

Softcover sind langwei ...

Gutes Design ist auch die Kunst, nichts mehr weglassen zu können. Bei diesen drei wunderschönen Büchern ist die ...

mehr

6 Kommentare

Tino Jußen Vor 2935 Tagen

Kann man bei Ihnen Wellpappe bedrucken lassen im Format 297x130mm
4 farbig .. 100 Stück Verwendung für Flaschen Flaschen als Hülle

Ralph Hadem Vor 2931 Tagen

Hallo Herr Jußen,

danke für Ihre Anfrage. Da es noch einige Rückfragen gibt, wäre es schön, wenn Sie kurz telefonisch Kontakt mit uns aufnehem oder uns Ihre Telefonnummer mailen.

Viele Grüße

Marco Schüttler Vor 2600 Tagen

Hallo,

ich habe eine Frage zu diesem Druckverfahren. Was ist digitaler Siebdruck gemeint? Wie kann man mit einer planen Sieboberfläche auf die 3D Welle drucken? Oder wird diese erst danach kaschiert?
Mfg Marco

Ralph Hadem Vor 2600 Tagen

Hallo Herr Schüttler,

der sogenannte digitale Siebdruck ist ein berührungsloses Spezial-Inkjetverfahren. Somit kann man damit auch auf einseitig offene Wellpappe drucken. Das Verfahren eignet sich nur für kleine Auflagen zwischen 1 und 2000 Exemplaren, je nach Größe der Druckstücke.

Hilft das so weiter?

Ralph Hadem

Marco Schüttler Vor 2600 Tagen

Ich kann mir vorstellen, wie ein Ink-Druckkopf direkt auf die offene Wellpappe druckt. Dient die Schablone des Siebes als eine Druckform?
Ist eigentlich etwas beim Bedrucken (Wellenberge und Täler mit unterschiedlichen Abstand zum Druckkopf) zu beachten?
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Ralph Hadem Vor 2600 Tagen

Hallo Herr Schüttler,

rufen Sie doch mal durch. Das ist einfacher: 069-9443730, Ralph Hadem