RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 46 TagenEin robuster Buchschraubenfächer mit Schutzumschlag

Arbeitsanweisungen, Checklisten und Bedienungsanleitungen werden häufig in einem rauhen Werkstattumfeld genutzt und entsprechend wenig liebevoll behandelt. Der vorliegende Fächer soll trotzdem über längere Zeit nutzbar bleiben und halbwegs ansprechend aussehen.

Die Innenseiten haben wir aus 0,4 mm starkem Chromokarton gefertigt. Zusätzlich geschützt mit einer matten Cellophanierung. Die klaren Umschlagseiten aus 0,5 mm starkem Kunststoff geben zusätzliche Stabilität und schützen den gesamten Fächer recht gut gegen Nässe und angeschlagene Kanten. Bei den besonders empfindlichen Ecken sorgt eine Eckenrundung mit 7 mm Radius für bessere Haltbarkeit.

Ein robustes Werkzeug für bessere Arbeistsicherheit. Professionelle Planung und Gestaltung von unserem Kunden Peter Huelsmann in Ratingen.

Wann immer Sie dazu bereit sind. Hier sind drei Wege, wie wir Ihnen helfen können:

  1. Erfahren Sie, wie der Einsatz von Print die Ergebnisse in Ihrem Marketing spürbar verbessern kann. Holen Sie sich unser Whitepaper mit 10 Beispielen, wie Print die Aufmerksamkeit steigert, mehr Vertrauen aufbaut und Kunden schneller überzeugt.
  2. Sie möchten wissen, was Ihre Idee in der Umsetzung kostet? Klicken Sie hier und beschreiben Sie uns kurz Ihre Idee. Wir melden uns mit allen Details.
  3. Vereinbaren Sie eine kostenfreie Brainstorming-Session mit unseren Print-Experten. Gemeinsamen finden wir Ideen und Lösungen für Ihr Projekt.

Weitere Artikel zum Thema

Vor 81 Tagen

Hardcover Buch mit Dur ...

Bei diesem quadratischen Hardcover Buch sind gleich mehrere Ausstattungsdetails ungewöhnlich und sorgfältig aufeinander abgestimmt. Die 2 mm starken ...

mehr

Vor 263 Tagen

So lösen wir knifflige ...

Das gibt’s nicht von der Stange: Die 3 quadratischen Booklets präsentieren sich nebeneinander liegend in einem flachen Display ...

mehr

Vor 438 Tagen

Daran erinnern sich di ...

Was ist der Sinn einer Visitenkarte? Ist doch klar, werden Sie denken. Man übergibt sie bei einem geschäftlichen ...

mehr

Keine Kommentare