RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 958 TagenUnderstatement pur: Visitenkarte mit Blindprägung und Farbschnitt

Visitenkarten für Rechtsanwältinnen werden in der Regel ohne großes „Bling-Bling” produziert. Genau genommen sind diese Karten sogar meistens außerordentlich langweilig. Und das nur, weil Anwälte um ihre Seriösität fürchten.

Die Rechtsanwältin Regina Stolze in Hamburg setzt sich da wohltuend ab. Die klassische Blindprägung sieht man ja auch bei den um Seriösität bemühten Kollegen immer mal wieder.

Der sattrote Farbschnitt setzt sich aber wohltuend ab und signalisiert: Professionell? Natürlich. Aber auch kreativ und empathisch. Klasse gemacht. Verantwortlich für die Gestaltung dieses schicken Kleinods ist Karen Ulrich aus Solingen.

 

Wann immer Sie dazu bereit sind. Hier sind drei Wege, wie wir Ihnen helfen können:

  1. Erfahren Sie, wie der Einsatz von Print die Ergebnisse in Ihrem Marketing spürbar verbessern kann. Holen Sie sich unser Whitepaper mit 10 Beispielen, wie Print die Aufmerksamkeit steigert, mehr Vertrauen aufbaut und Kunden schneller überzeugt.
  2. Sie möchten wissen, was Ihre Idee in der Umsetzung kostet? Klicken Sie hier und beschreiben Sie uns kurz Ihre Idee. Wir melden uns mit allen Details.
  3. Vereinbaren Sie eine kostenfreie Brainstorming-Session mit unseren Print-Experten. Gemeinsamen finden wir Ideen und Lösungen für Ihr Projekt.

Weitere Artikel zum Thema

Vor 50 Tagen

Visitenkarte mit Farbn ...

Die Visitenkarte mit Farbnaht ist im Grunde eine Visitenkarte mit Duplex- oder Triplexkaschierung. Sprich: Sie ist zweilagig oder ...

mehr

Vor 237 Tagen

Blindprägung: Die fein ...

Die Veredelung von Druckprodukten hat viele Facetten, doch eine sticht besonders hervor: die Blindprägung. Warum gerade diese Technik ...

mehr

Vor 251 Tagen

Der gelbe Farbschnitt ...

Farbschnitt ist mehr als nur eine Technik im Druckbereich – es ist eine Kunstform. Insbesondere bei dickeren Papierqualitäten ...

mehr

Keine Kommentare