RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 59 TagenVisitenkarte mit partiellem Relieflack

Sie möchten einen haptischen Effekt für Ihre Visitenkarten? Dann ist dieses Beispiel eine schöne Inspiration. Der 4/4-farbige Druck erfolgte preisgünstig und hochwertig im Digitaldruck. Anschließend haben wir die Farbfläche mit einer samtigen Softtouch-Cellophanierung bezogen. Die schützt die Farbfläche vor Kratzern und ist mit Ihrer samtigen Oberfläche ein echter Handschmeichler.

Der glänzende, partielle Relieflack auf dem Logo ist ca. 0,3 mm hoch und deutlich spürbar, wenn man mit den Fingerkuppen darüber streicht. Zudem steht er in lebhaftem Kontrast zu der matten Cellophanierung.

Ein tolles, kleines Projekt. Verantwortlicher Kreativer ist Günter Schlicht in Bad Soden. Die glückliche Endkundin Andrea Jung Welzbacher, Feinlein in Hanau.

 

Wann immer Sie dazu bereit sind. Hier sind drei Wege, wie wir Ihnen helfen können:

  1. Erfahren Sie, wie der Einsatz von Print die Ergebnisse in Ihrem Marketing spürbar verbessern kann. Holen Sie sich unser Whitepaper mit 10 Beispielen, wie Print die Aufmerksamkeit steigert, mehr Vertrauen aufbaut und Kunden schneller überzeugt.
  2. Sie möchten wissen, was Ihre Idee in der Umsetzung kostet? Klicken Sie hier und beschreiben Sie uns kurz Ihre Idee. Wir melden uns mit allen Details.
  3. Vereinbaren Sie eine kostenfreie Brainstorming-Session mit unseren Print-Experten. Gemeinsamen finden wir Ideen und Lösungen für Ihr Projekt.

Weitere Artikel zum Thema

Vor 276 Tagen

Digitaler Relieflack: ...

Immer mal wieder bekommen wir zu hören, dass digitaler Relieflack ja gar kein Relieflack ist: Zu wenig Aufbau, ...

mehr

Vor 283 Tagen

Feine Veredlung mit Re ...

Ich werde nicht müde, unseren Kunden wieder und wieder zu erklären, dass der digitale Relieflack, den wir im ...

mehr

Vor 311 Tagen

Erfreuliches für Ihre ...

Eine Visitenkarte muss in zwei Disziplinen gute Arbeit leisten: Sie muss sich gut anfassen und sie muss gut ...

mehr

Keine Kommentare