RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 4123 TagenBierdeckel (Weißschliffpappe) bedrucken

Auf dem Weg durch die Weiten des Bedruckstoff-Universums sind wir nach zähen Recherchen auf einen Lieferanten für Weißschliffpappe in 1,4 mm Stärke gestoßen. Nichts besonderes, werden Sie denken. Tatsächlich nicht, es sei denn, man will keine Palette abnehmen, sondern nur wenige Bogen, wie sie im Digitaldruck nun mal gebraucht werden.Kurz gesagt: Mit unserer digitalen Siebdruckmaschine können wir natürlich Bierdeckel bedrucken, aber auch sämtliche anderen Formate bis zu 70 x 100 cm. Wunderbar geeignet für Booklet-Deckel, Tischsets und Aufsteller in rustikaler Optik. Je nach Größe des Objekts ist dieses Verfahren sinnvoll in Auflagen von 1 bis 1000 Exemplaren. Durch das spezielle Druckverfahren haben wir trotz des stark saugenden Materials keinen Punktzuwachs über den Offsetpunktzuwachs hinaus. Sehr schön koppeln läßt sich diese Produktionsvariante auch mit digitalen Stanzungen: freie Formen, direkt ab Ihrer Illustrator-Datei geschnitten. Ohne Stanzformbau und entsprechende Kosten und Lieferzeiten.

Preisbeispiel: 100 Booklet-Deckel DIN A4 (z. B. für Wire-O-Bindung), einseitig 4-farbig bedruckt, kosten auf obigem Material in 1,4 mm Stärke EUR 288,00 zzgl. MwSt. und Versand. Muster erhalten Sie gerne kostenlos. Senden Sie einfach eine mail mit entsprechendem Betreff an info@printweb.de.


Weitere Artikel zum Thema

Vor 28 Tagen

Komplexe Sachverhalte ...

Nebenkostenabrechnungen sind für Mieter häufig ein unerfreulicher und mit vielen Emotionen belegter Teil ihres Mietverhältnisses. Und natürlich gibt ...

mehr

Vor 181 Tagen

Exklusive Wire-O-Bindu ...

Sehr häufig reagieren unsere Kunden etwas „reserviert“, wenn wir als Bindung eine Wire-O-Bindung vorschlagen. „Das sieht ja aus, ...

mehr

Vor 510 Tagen

Heavy Metal: 1,5 mm st ...

Dieses Stück Schwermetall bekommt man in Europa ausgesprochen selten zu Gesicht. Nach unserem Kenntnisstand sogar nur genau ein ...

mehr

Keine Kommentare