RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 616 TagenHeavy Metal: 1,5 mm starke Weissschliffpappe
mit unserem digitalen Tiegel stanzen

Dieses Stück Schwermetall bekommt man in Europa ausgesprochen selten zu Gesicht. Nach unserem Kenntnisstand sogar nur genau ein Mal. Und das ist in Frankfurt ;-). Mit der Kurzform Tiegel bezeichnet man lt. Wikipedia eigentlich eine Druckerpresse, bei der der Press- und auch Gegendruckkörper eine ebene Fläche bilden. Die Pressen sind inzwischen antiquiert, erleben aber dank Letterpress eine kleine Renaissance. Zudem werden die Maschinen häufig zum stanzen, prägen und veredlen mit Heißfolie eingesetzt.

Wie es bei antiquarischen Maschinen aber so ist, orientierte sich die Produktivität an Maßstäben, die vor einigen Jahrzehnten gegolten haben, und menschliche Arbeitskraft als Kostenfaktor eine untergeordnete Rolle spielte. Für uns also denkbar ungeeignet, da eine unserer Kernkompetenzen Schnelligkeit und Flexibilität bis hin zur Auflage 1 ist.

Und so steht bei uns ein moderner Tiegel, der auch „nur“ stanzen, prägen und veredeln kann. Das drucken überlassen wir unseren digitalen Druckmaschinen. Das „nur“ macht Paul, so der interne Name für unser Schätzchen, aber so überzeugend, dass er praktisch laufend im Einsatz ist. Und es vergeht kein Tag, an dem unser oberster Veredlungsmeister, Ernst Barnewald, ihm keine neuen Highlights entlockt.

Eigentlich ist Paul ausgelegt für Materialien bis zu maximal 500g, also ca. 0,6 mm. Nach kleineren Tuningmaßnahmen schreckt das Schwergewicht aber auch vor 1400g oder 1,5 mm starkem Bierfilz nicht zurück.

Wann immer Sie dazu bereit sind. Hier sind drei Wege, wie wir Ihnen helfen können:

  1. Erfahren Sie, wie der Einsatz von Print die Ergebnisse in Ihrem Marketing spürbar verbessern kann. Holen Sie sich unser Whitepaper mit 10 Beispielen, wie Print die Aufmerksamkeit steigert, mehr Vertrauen aufbaut und Kunden schneller überzeugt.
  2. Sie möchten wissen, was Ihre Idee in der Umsetzung kostet? Klicken Sie hier und beschreiben Sie uns kurz Ihre Idee. Wir melden uns mit allen Details.
  3. Vereinbaren Sie eine kostenfreie Brainstorming-Session mit unseren Print-Experten. Gemeinsamen finden wir Ideen und Lösungen für Ihr Projekt.

Weitere Artikel zum Thema

Vor 343 Tagen

Gmund Bee! digital bed ...

Seit Jahren erfreut sich das Gmund Bee! vom Tegernseer einer ungebrochenen Beliebtheit. Die elegante Bienenwabenprägung ist zeitlos schön ...

mehr

Vor 497 Tagen

Mehr als eine Renaissa ...

Genau wie bei feinen Druckprodukten 😉 merken immer mehr Menschen auch bei den Vinylscheiben, dass digital gut ist, ...

mehr

Vor 532 Tagen

Elegantes Haftetikett ...

Auch auf bedrucktem Haftpapier realisieren wir feine Heißfolienprägungen mit Metalliceffekt. In dem konkreten Fall wurde der tiefschwarze Hintergrund ...

mehr

Keine Kommentare