RSS

Facebook

Twitter

XING

Digitaldruck Ideen Blog

Vor 128 TagenVisitenkarte mit Brailleschrift und Weißdruck

Wir machen häufig besondere Visitenkarten, immer mal wieder auch auf ultramattem, schwarz durchgefärbtem Karton (Curious Skin schwarz, 380g). Und da ist der Druck meistens Reliefweiss und manchmal auch noch Lackschwarz. So auch in diesem besonderen Beispiel von Michaela Ibach für Alaska Real Estate, Berlin.

Besonders an diesem Beispiel ist die zusätzliche Prägung mit Brailleschrift. Diese Schrift wird international von Blinden oder stark sehbehinderten Menschen genutzt. Die Blindprägung ist für kurze Texte oder einzelne Wörter eine wenig aufwändige Sache. Deutlich größer wird der Aufwand, wenn längere Texte in geprägter Form dargestellt werden sollen.

Wann immer Sie dazu bereit sind. Hier sind drei Wege, wie wir Ihnen helfen können:

  1. Erfahren Sie, wie der Einsatz von Print die Ergebnisse in Ihrem Marketing spürbar verbessern kann. Holen Sie sich unser Whitepaper mit 10 Beispielen, wie Print die Aufmerksamkeit steigert, mehr Vertrauen aufbaut und Kunden schneller überzeugt.
  2. Sie möchten wissen, was Ihre Idee in der Umsetzung kostet? Klicken Sie hier und beschreiben Sie uns kurz Ihre Idee. Wir melden uns mit allen Details.
  3. Vereinbaren Sie eine kostenfreie Brainstorming-Session mit unseren Print-Experten. Gemeinsamen finden wir Ideen und Lösungen für Ihr Projekt.

Weitere Artikel zum Thema

Vor 198 Tagen

Beeindruckend: Blindpr ...

Wieder einmal ein ausgesprochen spannendes Beispiel für eine starke Kreativleistung und eine gelungene Umsetzung. Die Klappkarte basiert auf ...

mehr

Vor 219 Tagen

Understatement pur: Vi ...

Visitenkarten für Rechtsanwältinnen werden in der Regel ohne großes „Bling-Bling” produziert. Genau genommen sind diese Karten sogar meistens ...

mehr

Vor 303 Tagen

Kaschierte Visitenkart ...

Ein aktueller Trend sind Visitenkarten auf stärkeren Materialien. Aber hier gilt: Augen auf bei der Papier- und Kartonauswahl. ...

mehr

Keine Kommentare