RSS

Facebook

Twitter

XING

Visitenkarten auf brauner Mikrowellpappe

Besonders und doch bodenständig. Visitenkarten aus brauner Mikrowellpappe stehen sicher nicht im Verdacht, abgehoben oder „schickimicki” zu sein. Trotzdem wird jeder Empfänger die Karte allseitig befingern, von der Seite anschauen, sie ein bißchen biegen und ihre warme und angenehme Haptik genießen. Die Karten können Sie im Standardformat aber auch in beliebigen Sonderformaten im Shop kalkulieren und bei Bedarf bestellen ;-).

Bitte beachten Sie: Wenn Sie die Karten farbig bedrucken, schlägt die dunkelbraune Farbe des Kartons durch und sorgt dafür, dass alle Farbtöne einen dunklen, erdigen Touch bekommen. Im Zweifel sollten Sie vorab einen Andruck machen.

PS: Bei der Bedruckung mit (Deck-)weiß und schwarz besteht das „Problem” natürlich nicht.

609-Visitenkarte Mikrowelllpappe braun-1313--1

Klick auf’s Bild für eine höhere Auflösung.

Weitere Artikel zum Thema

Visitenkarten, die Emotionen wecken

🕒  vor 238 Tagen

Und schon wieder ein guter Grund für richtige Visitenkarten, die man anfassen kann ;-). keineagentur.at im schönen Österreich setzt klar auf Haptik und Emotionen. Die …

mehr lesen

Gibt es ein Papier, dass sich wie Stoff ...

🕒  vor 338 Tagen

Klare Antwort: Ja, gibt es. Das Material nennt sich Gmund Mohair und wird in der gleichnamigen Papiermanufaktur am Tegernsee produziert. Mohair wird in verschiedenen Ausführungen …

mehr lesen

Warum Kraftkarton Kraftkarton heißt – ...

🕒  vor 646 Tagen

Die offizielle Begründung ist natürlich die Richtige, aber bei weitem nicht so witzig wie unsere inoffizielle Version ;-). Kraftkarton oder Kraftpapier zeichnet sich durch besondere …

mehr lesen

Keine Kommentare

Copyright © 2018 Colour Connection | Webdesign