RSS

Facebook

Twitter

XING

Wertige Visitenkarte mit schicker,
kleiner Veredlung für kleines Geld

Der digitale Relieflack ist, richtig eingesetzt, eine tolle Lösung für feine Veredlungen mit kleinem Budget. Beachten Sie die folgenden 5 Punkte und der Erfolg ist Ihnen sicher:

  1. Selektiver Einsatz für Typo, feine Linien oder als Rapport. Nicht als große Fläche.
  2. Entweder auf gedruckten Elementen. Es entsteht ein leichter, fühlbarer Reliefeffekt.
  3. Oder solo auf dem weißen Papier. Es entsteht ein fühlbarer und sichtbarer Effekt, vergleichbar mit einem semiglänzenden UV-Lack.
  4. Der Effekt ist auf gestrichenem Papier am stärksten. Aber auch auf Naturpapier bekommt man attraktive Ergebnisse.
  5. Laden Sie sich die Anleitung herunter oder fordern Sie unsere kostenlose Broschüre an.

Mehr Input? Hier sind 28 Beiträge zum Thema digitaler Relieflack.

Preisbeispiel: Visitenkarte, 85 x 54 mm, 400g Feinkarton hochweiß, 4/4-farbig plus Releiflack, digital. Bei 100/500 Exemplaren EUR 90,95/144,48 zzgl. MwSt. und Versand – ab produktionsreifen PDF-Daten.

Angebot anfordern

Weitere Artikel zum Thema

So einfach und so wirksam: Print kann es.

🕒  vor 46 Tagen

Diese DIN lang Karte ist nun wahrlich kein Hexenwerk. Aber die Idee hat es in sich! Man nehme: Eine Karte aus gutem Chromokarton, einen Stanzling …

mehr lesen

So nutzen Sie moderne Drucktechnik richtig:
Ein Softcover Buch mit feinen Extras

🕒  vor 67 Tagen

Das Budget ist – wieder einmal – begrenzt und Sie als Kreativer sollen trotzdem „was Schickes“ liefern. Ja genau, das war das „Briefing“. Ihr Projekt …

mehr lesen

Leicht und günstig:
Elegantes Cover mit partiellem Relieflack

🕒  vor 93 Tagen

Es soll etwas Besonderes sein? Elegant und reduziert? Für eine hochwertige Zielgruppe oder ein entsprechendes Event? Dann schauen Sie sich diese Lösung an: Ein quadratisches …

mehr lesen

Keine Kommentare

Copyright © 2018 Colour Connection | Webdesign