RSS

Facebook

Twitter

XING

Wertige Visitenkarte mit schicker,
kleiner Veredlung für kleines Geld

Der digitale Relieflack ist, richtig eingesetzt, eine tolle Lösung für feine Veredlungen mit kleinem Budget. Beachten Sie die folgenden 5 Punkte und der Erfolg ist Ihnen sicher:

  1. Selektiver Einsatz für Typo, feine Linien oder als Rapport. Nicht als große Fläche.
  2. Entweder auf gedruckten Elementen. Es entsteht ein leichter, fühlbarer Reliefeffekt.
  3. Oder solo auf dem weißen Papier. Es entsteht ein fühlbarer und sichtbarer Effekt, vergleichbar mit einem semiglänzenden UV-Lack.
  4. Der Effekt ist auf gestrichenem Papier am stärksten. Aber auch auf Naturpapier bekommt man attraktive Ergebnisse.
  5. Laden Sie sich die Anleitung herunter oder fordern Sie unsere kostenlose Broschüre an.

Mehr Input? Hier sind 28 Beiträge zum Thema digitaler Relieflack.

Preisbeispiel: Visitenkarte, 85 x 54 mm, 400g Feinkarton hochweiß, 4/4-farbig plus Relieflack, digital. Bei 100/500 Exemplaren EUR 90,95/144,48 zzgl. MwSt. und Versand – ab produktionsreifen PDF-Daten.

Angebot anfordern

Weitere Artikel zum Thema

Digitaler Lack auf Munken Lynx rough:
Haptik & Emotionen auch bei kleinen ...

🕒  vor 67 Tagen

Seit gut 2 Jahren haben wir neben Munken pure fünf weitere tolle Munken Designpapiere im Programm: Dazu gehören Munken Polar und Lynx sowie die jeweiligen …

mehr lesen

Feine Veredlung mit Relieflack –
perfekt gemacht und günstig dazu

🕒  vor 93 Tagen

Ich kann nicht oft genug betonen, dass der digitale Relieflack, den wir anbieten, eine ganz wunderbare Veredlungsmöglichkeit ist. Und genau so oft erkläre ich unseren …

mehr lesen

Feine Reliefprägung für eine Visitenkarte

🕒  vor 115 Tagen

Es kann so einfach sein: Feine Effekte mit Stil sind häufig die bessere Wahl, wenn es darum geht, hochwertige Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben. Auf …

mehr lesen

Keine Kommentare

Copyright © 2018 Colour Connection | Webdesign