RSS

Facebook

Twitter

XING

Weiterverarbeitung

Ok, da kommen die einzelnen Papierbogen aus dem Digitaldrucksystem. Und jetzt? Fast keiner unserer Kunden will einen Pack einzelne Blätter geschickt bekommen ;-). Und so geht es hier darum, wie aus einzelnen Papierbogen letztendlich Druckprodukte werden. Durch schneiden, rillen, falzen, kleben, stanzen, kaschieren, cellophanieren etc. Wir zeigen an dieser Stelle Methoden und Möglichkeiten der Weiterverarbeitung, die über das übliche hinausgehen. Ein vierseitiger Beschnitt einer Visitenkarte will zwar auch gekonnt sein, ist aber nicht besonders „sexy”.

Beliebt

Tolles Haptik-Highlight: Beflockungen
auch bei kleinen Auflagen möglich

Passend zu dieser frostigen Woche mit etlichem Neuschnee möchte ich diese w ...

Wire-O-Bindung:
Praktisch und attraktiv – das geht ...

Booklets mit Wire-O-Bindungen gelten als ausgesprochen praktisch, robust un ...

Der Jahreswechsel rü ...

Wie in jedem Jahr geht nach den Sommerferien das J ...

Ja, machen wir auch: ...

Kurz vor Weihnachten kommen wir noch mit einem gan ...

Oooh Tannenbaum R ...

Die Kombination macht’s! Der filigran gelase ...

Schicke und einfach ...

Perfekt für Mailings an hochwertige Zielgruppen. D ...

Galerie

Weitere

Copyright © 2018 Colour Connection | Webdesign